Luca die Fulvio – Als das Leben unsere Träume fand

Drei Leben. Zwei Welten. Ein Neuanfang. Es ist das Jahr 1913, und eine Schiffsreise nach Buenos Aires verheißt eine zweite Chance für drei junge Menschen: Der Sizilianer Rocco hat den Zorn der Mafia auf sich gezogen, als er sich weigerte, sein Leben in den Dienst der ehrenwerten Gesellschaft zu stellen. Rosetta hat in einem sizilianischen Dorf dem Don die Stirn geboten und nur knapp eine Vergewaltigung überlebt. Die russische Jüdin Raquel ist die einzige Überlebende eines Pogroms, ihre kostbarste Habe ist die Erinnerung an die Liebe ihrer Eltern. Doch das Leben in der Neuen Welt stellt sie vor schier unüberwindbare Hindernisse …
Quelle: Amazon

Erschienen am 1. Oktober 2018

spiegel-bestseller

amazon Luca di Fulvio – Als das Leben unsere Träume fand: Roman

 

2 Kommentare zu „Luca die Fulvio – Als das Leben unsere Träume fand

  1. Oh, dass Di Fulvio ein neues Buch geschrieben hat, ging ja völlig an mir vorbei. Danke für die Info. Ich werde mal erste Kritiken abwarten bzw. lesen, denn leider fand ich „Das Kind, das nachts die Sonne fand“ nahezu unerträglich kitschig, seine älteren Romane aber sehr gut.

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s